Sehr geehrte Besucherin
Sehr geehrter Besucher

Herzlich willkommen auf der Webseite der Gemeinde Wintersingen. Wir hoffen, dass Sie alle benötigten Angaben finden und stehen Ihnen für zusätzliche Auskünfte gerne auch persönlich zur Verfügung.

Aktuelle Mitteilungen

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung während den Herbstferien

 

Die Gemeindeverwaltung bleibt am Mittwoch, 30. September 2020 geschlossen.

Ab Montag, 05. Oktober 2020 sind wir wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Bei Notfällen oder Todesfällen beachten Sie bitte die Informationen auf dem Anrufbeantworter.

 

Beschlussprotokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 09.09.2020
Bedingtes Feuerverbot und Badeverbot per sofort aufgehoben

Die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft hat sich entspannt (neu Waldbrandgefahrenstufe 2, mässig). Das bedingte Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe sowie das Badeverbot am Unterlauf der Birs werden mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Gmeiniblettli Juli / August 2020
Einwohnergemeindeversammlung vom 09.09.2020
Holzschläge im nicht betriebsplanpflichtigen Waldeigentum
Wasserunterbruch in der Gemeinde Wintersingen

Zur Abklärung infolge erhöhten Wassergebrauchs muss das Wasser in der Gemeinde abgestellt werden. Deshalb wird es am

Montag, 10.08.2020 von 23.30 Uhr bis
Dienstag, 11.08.2020, 05.00 Uhr

im Gebiet: Rössli – Streckmatt –Staufenstrasse – Büelweg – Dorfmattstrasse – Gruebweg – im Räulig – Kirchweg –  Zenzachweg

und

Dienstag, 11.08.2020 von 23.30 Uhr bis
Mittwoch, 12.08.2020, 05.00 Uhr

im Gebiet: Hauptstrasse – Buchgasse / Chalbermatt – im Graben – Winterhalde – Blumatt

Zu einem Wasserunterbruch kommen.

Für Notfälle ist der Brunnmeister, Konrad Brodbeck, Tel. 079 406 29 33 oder Gemeindepräsident, Michael Schaffner, Tel. 079 408 22 47 erreichbar.

Besten Dank für die Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

Gemeinderat Wintersingen

 

Waldbrandgefahr neu auf Stufe 3 (erheblich). Bedingtes Feuerverbot im Wald und an Waldrändern

Aufgrund der Niederschläge der vergangenen Tage wurde die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft neu beurteilt und von gross auf erheblich reduziert (neu Waldbrandgefahrenstufe 3). Per Mittwoch, 5. August 2020, 12.00 Uhr wird das verhängte absolute Feuerverbot gelockert und ein bedingtes Feuerverbot im Wald und an Waldrändern verfügt.